psychologisches Webdesign

Verstehen, worauf es Ihren Kunden ankommt

Vorerfahrungen, Einstellungen und Erwartungen prägen die Reaktionen Ihrer Webseitenbesucher. Deshalb gilt: Je besser Sie Ihre potentiellen Kunden kennen, je genauer Sie verstehen, was sie motiviert, was sie wünschen, hoffen oder ablehnen, umso genauer können Sie Ihr Angebot auf Ihre gewünschte Kundschaft ausrichten.

Mit Psychologie zum Online-Erfolg

Wie gewinnen Sie mit Ihrer Webseite das Vertrauen der Besucher, so dass diese bereit sind, auch in der Anonymität des Internets von Ihnen Waren oder Dienstleistungen zu erwerben? Wie lässt sich Ihre Homepage so gestalten, dass die Besucher geführt, aber nicht gegängelt werden, dass sie finden, was sie suchen und gern bereit sind, in Ihrem Online-Shop einzukaufen? Bei diesen grundlegenden und wichtigen Fragen beraten wir Sie gern.

In ein ausgeklügeltes psychologisches Webdesign sollten empirische Ergebnisse der Wahrnehmungsforschung genauso einfließen wie wissenschaftliche Erkenntnisse zu Lernen und Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Motivation.

Denn Farbpsychologie, Formpsychologie und Anordnung der Elemente auf Ihrer Webseite spielen genauso wie attraktive, ansprechende Texte eine dominante Rolle für Ihren Verkaufserfolg.

Ob Sie gerade einen neuen Web-Shop planen, einem vor sich hindümpelnden Shop neues Leben einflößen möchten oder Ihrem Online-Zugpferd symbolisch Hafer geben möchten, um stärkere Umsatzleistungen zu erzielen: nutzen Sie unsere psychologisches Know-How zur Benutzerführung, Kundenansprache und Gestaltung. Mehr Erfolg mit psychologischem Webdesign für Ihren Erfolg.

Wir beraten Sie gern und entwickeln mit Ihnen und für Sie geeignete Projekte. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

© Metamove GmbH | Blog | Datenschutz | Kontakt | Impressum