Image Papier - Image Broschüre

Das Image-Papier – die öffentliche Darstellung des Unternehmens

Wer sein Unternehmen ausführlicher präsentieren möchte, tut dies üblicherweise auf Papier: Das Image-Papier kann als Kurzinformation in Form eines Faltblattes oder Leporellos gestaltet werden. Ausführlichere Image-Darstellungen werden meist in Form so genannter Image-Broschüren, bei sehr großen Unternehmen durchaus auch in Form eines gebundenen Buches der Öffentlichkeit präsentiert.

Das Image-Papier ist sowohl in seiner kleinen als auch in seiner großen Form ein wichtiges Instrument der Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen. In einer Image-Broschüre oder einem Image-Booklet stellt ein Unternehmen seine Philosophie und seine Produkte vor und kann zum Beispiel auch sein sozial verantwortliches Handeln oder sein Eintreten für Umweltbelange vorstellen.

Zielgruppen: Endkunden, Handel, Banken, Investoren

Die Zielgruppen für ein Image-Papier können, je nach Ausrichtung des Unternehmens und seinem momentanen Bedarf, ganz unterschiedlich sein:
Ein Unternehmen in der Gründungsphase braucht vielleicht für die Bank als Kreditgeber eine kurze, knappe und doch präzise Darstellung der Unternehmensziele. Potentiellen Investoren möchten Firmenneugründer sicherlich einen umfassenderen Einblick in die Philosophie, die Geschäftsziele und die angestrebte Entwicklung geben.
Sind als Zielgruppe für ein Image-Papier Einkäufer im Handel vorgesehen, geraten andere Aspekte in den Vordergrund: Hier wird sicherlich die Qualität, Liefergeschwindigkeit und Liefertreue ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt.
Im Zusammenhang mit der Klimadebatte, die in den kommenden Jahren sicherlich noch mehr Aufmerksamkeit erlangen wird, gehören auch Spezialinformationen wie Umweltberichte zu den Texten, mit denen sich Ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit positiv präsentieren kann.

© Metamove GmbH | Blog | Datenschutz | Kontakt | Impressum